Die verkaufsoffenen Sonntage in Hamburg in 2021

Redaktion: K. F. / Letzte Aktualisierung: 13.04.2021

Verkaufsoffener Sonntag in Hamburg
Tipps und Infos zum Sonntagsshopping in Hamburg - Symbolbild: © Alexander Limbach - stock.adobe. com

Erfahren Sie auf dieser Seite wann verkaufsoffener Sonntag in Hamburg ist und welche Geschäfte zum Sonntagsshopping einladen!

Wann ist der nächste verkaufsoffene Sonntag in Hamburg?

Datum Ort Information
2021 Hamburg Bitte beachten Sie:
Im aktuellen Lockdown (bis min. 18. April 2021) wird es keine verkaufsoffenen Sonntage geben.
Diese Supermärkte haben sonntags in Hamburg immer geöffnet
Weitere Geschäfte, die sonntags in Hamburg immer geöffnet haben

Kennen Sie Geschäfte, die im April 2021 in Hamburg zum Sonntagsshopping einladen?
Dann schreiben Sie uns doch bitte!

Termine für verkaufsoffene Sonntage in Hamburg

Datum Ort Information
2021 Hamburg Wegen der Corona Pandemie wurden für 2021 noch keine Termine für verkaufsoffene Sonntage in Hamburg festgelegt.

Sonntagsöffnung in Hamburg:

Natürlich gibt es für die Geschäfte und Einkaufscentren in der Hansestadt keine Pflicht an den verkaufsoffenen Sonntagen zu öffen. Aber wer möchte sich schon den zusätzlichen Umsatz entgehen lassen? Besonders gut lässt es sich in den großen Einkaufscentrenshoppen.
Sehr beliebte Einkaufscentren sind zum Beispiel:

Erkundigen Sie sich doch, ob diese Shoppingcenter an den verkaufsoffenen Sonntagen geöffnet sind!

Geschäfte, die sich am Sonntagsverkauf beteiligen:

Neben den großen Einkaufscentren beteiligen sich viele weitere Geschäfte an den verkaufsoffenen Sonntagen in Hamburg. So zum Beispiel einige Baumärkte, Supermärkte und auch die drei Ikea Häuser in Hamburg Moorfleet, Altona und Schnelsen. Auch die großen Elektronikmärkte wie zum Beispiel Saturn in der Mönckebergstraße oder der Saturn Markt in Poppenbüttel beteidigen sich meist am Sonntagsverkauf!

Wie kann man einen Shoppingsonntag gestalten?

Da gibt es viele Möglichkeiten! Frühaufsteher und Fischliebhaber zieht es sonntags oft zum Fischmarkt in Altona (05:00 Uhr - 09:30 Uhr). Andere nutzen den Tag, um gemeinsam mit der Familie zu frühstücken und vielleicht gemeinsam schwimmen zu gehen. Und wieder andere schlafen lieber aus und nutzen dann die Gelegenheit in den Einkaufscentren und Möbelhäusern etwas zu essen. Und wie wäre es, wenn man sich nach dem Shoppingbummel einfach mal eine Pizza mit nach Hause nimmt und diese ganz ausnahmsweise vor dem Fernseher ist? So klingt ein schöner Familientag in Hamburg ruhig aus.

Haben wir hier einen Termin vergessen? Dann schreiben Sie uns doch bitte!

Geschäfte, die sonntags in Hamburg immer geöffnet haben

Auch wenn kein verkaufsoffener Sonntag ist, kann man in Hamburg sonntags einkaufen gehen. Neben einigen Supermärkten haben weitere Geschäfte z.B. in den Bahnhöfen geöffnet. Einige Beispiele:

Geschäfte im Bahnhof Hamburg Altona, die sonntags geöffnet haben
Edeka
1. Untergeschoß
Mo - So 06:00 Uhr - 23:00 Uhr

Press & Books
1. Untergeschoß
Mo - Fr 07:00 Uhr - 20:00 Uhr
Sa - So 08:00 Uhr - 19:00 Uhr
Geschäfte im Bahnhof Hamburg Dammtor, die sonntags geöffnet haben
k Presse + Buch
Shopping-Ebene
Mo - Fr 06:00 Uhr - 18:00 Uhr
Sa - So 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Feinkost Brügmann
Empfangshalle
Mo - So 05:00 Uhr - 23:00 Uhr

Geschäfte im Hauptbahnhof Hamburg, die sonntags geöffnet haben
Press & Books
Osthalle Eingang Hachmannplatz
Mo - Fr 05:00 Uhr - 23:00 Uhr
Sa - So 07:00 Uhr - 22:30 Uhr
Press & Books
Südsteg Ausgang Steindamm
Mo - So 08:00 Uhr - 16:00 Uhr

Spar Express
Eingang Ost (Hachmannplatz)
Mo - So 04:00 Uhr - 03:00 Uhr



Geschäfte im Bahnhof Hamburg Bergedorf, die sonntags geöffnet haben
Relay (Zeitschriften, Bücher)
Obergeschoß
Mo - Fr 05:00 Uhr - 20:00 Uhr
Sa 07:00 Uhr - 20:00 Uhr
So 08:00 Uhr - 20:00 Uhr





(Alle Angaben ohne Gewähr!)

Einkaufen in Hamburg: