Kaufhäuser in Hamburg

Letzte Aktualisierung: 01.01.2024 / Redaktion: K. K.

Kaufhäuser in Hamburg
Die Hamburger Kaufhäuser bieten Shoppingspaß pur - Symbolbild: © NDABCREATIVITY - stock.adobe. com

Es sind zwar nicht mehr viele, aber einige gibt es noch: Kaufhäuser in Hamburg. Hier möchten wir Ihnen die großen Hamburger Warenhäuser kurz vorstellen. Sie finden hier auch Infos zu den Öffnungszeiten und dem vielfältigen Angebot.

Die großen Warenhäuser in Hamburg

Galeria im Alstertal Einkaufszentrum
Kritenbarg 2
22391 Hamburg
Telefon: 040/ 60 67 60

Öffnungszeiten:
Montag - Samstag:
09:30 Uhr - 20:00 Uhr
Galeria Mönckebergstraße
Mönckebergstraße 16
20095 Hamburg
Telefon: 040/ 30 940

Öffnungszeiten:
Montag - Samstag:
10:00 Uhr - 20:00 Uhr

Galeria Eimsbüttel
Osterstraße 119
20259 Hamburg
Telefon: 040/ 49 010

Öffnungszeiten:
Montag - Samstag:
10:00 Uhr - 20:00 Uhr

Weitere Informationen über
Galeria in Hamburg
Alsterhaus
Jungfernstieg 16-20
20354 Hamburg
Telefon: 040/ 35 90 10

Öffnungszeiten:
Montag - Samstag:
10:00 Uhr - 20:00 Uhr

Bitte beachten Sie:
Unsere Liste der Hamburger Warenhäuser ist natürlich nicht vollstädig! Wir werden die Informationen auf dieser Seite nach und nach ergänzen. Wir freuen uns auf Ihre Tipps und Hinweise.

Die Öffnungszeiten der Hamburger Kaufhäuser

Die Öffnungszeiten der Hamburger Kaufhäuser sind sehr kundenfreundlich. Meist sind die Kaufhäuser Montag bis Samstag von 10:00 Uhr - 20:00 Uhr geöffnet.

Verkaufsoffene Sonntage der Kaufhäuser in Hamburg

An einigen Sonntagen im Jahr dürfen die Kaufhäuser öffnen. Hier erfahren Sie die Termine für verkaufsoffene Sonntage der Kaufhäuser in Hamburg:

Infos über die Hamburger Warenhäuser

Das Angebot in den Hamburger Warenhäusern ist vielfältig. Natürlich gibt es Bekleidung für Damen, Herren und Kinder. Aber auch Schmuck, Parfüm, Geschenkartikel und Spielwaren.

Im Hamburger Alsterhaus gibt es auch eine große Gourmet Abteilung. Dort bekommen Sie zum Beispiel sehr hochwertiges Naschwerk und erlesene Weine. Das Alsterhaus wurde bereits 1912 eröffnet und hat eine sehr wechselvolle Geschichte. Zum 75. Geburtstag waren sogar Prinz Charles und Lady Diana vor Ort. Man kann hier also königlich einkaufen.

Ein Highlight und immer wieder einen Besuch wert ist Hamburgs kleinstes Kaufhaus in der Bahrenfelder Str. 207. Auf 80 m2 findet man Knöpfe, Porzellan, Lampen und vieles mehr. Ein absolutes Muss für Nostalgiefans.

Die Galeria Kaufhäuser (früher Galeria Kaufhof, dann Galeria Karstadt Kaufhof) sind aus Hamburg kaum wegzudenken. In der Hansestadt befinden sich auch gleich 5 Filialen. Ein Bummel durch so ein großes Warenhaus ist ein Erlebnis für Klein und Groß. Das Galeria Kaufhaus in Wandsbek hat sogar ein Restaurant, in dem Sie gut essen können. Natürlich haben alle Filialen ein Parkhaus und ein Reisebüro (außer die Filiale im Alstertal-Einkaufszentrum).

Einkaufen in Hamburg: