Die Höffner Möbelhäuser in Deutschland

Höffner in Deutschland

Auf dieser Seite finden Sie die Standorte von Höffner in Deutschland, Informationen zu den Öffnungszeiten der einzelnen Filialen und Sie erfahren wann in welchem Höffner Einrichtungshaus verkaufsoffener Sonntag ist!
Allgemeine Informationen über Höffner runden unser Angebot ab.

Öffnungszeiten von Höffner

Die meisten Höffner Möbelhäuser haben von 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet.
Bitte beachten Sie: Die Öffnungszeiten von Höffner können in einigen Filialen abweichen. Bitte informieren Sie sich auf den jeweiligen Filialseiten. Liste der Standorte von Höffner

Öffnungszeiten der Höffner Restaurants
Die Öffnungszeiten der Höffner Restaurants sind meist identisch mit denen des Möbelhauses.
Ebenso die Öffnungszeiten des Kinderparadies.

Verkaufsoffener Sonntag bei Höffner

Ist am nächsten Sonntag, den 17.12.2017 verkaufsoffener Sonntag bei Höffner?
Nach unseren Informationen ist am 17. Dezember 2017 in einigen Filialen von Höffner verkaufsoffener Sonntag:



  • 17.12.2017 - Höffner Berlin Schöneberg
    13:00 Uhr - 18:00 Uhr
  • 17.12.2017 - Höffner Berlin Landsberger Allee
    13:00 Uhr - 18:00 Uhr
  • 17.12.2017 - Höffner Berlin Schönefeld
    13:00 Uhr - 18:00 Uhr
  • 17.12.2017 - Höffner Chemnitz
    12:00 Uhr - 18:00 Uhr
  • 17.12.2017 - Höffner Magdeburg
    13:00 Uhr - 18:00 Uhr
  • -
  • -
  • -
  • -
  • -

Höffner Öffnungszeiten an einem verkaufsoffenen Sonntag

Die Höffner Öffnungszeiten an einem verkaufsoffenen Sonntag sind meist von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Das Restaurant öffnet oft schon eine halbe Stunde früher!
Aber es gibt auch einige Höffner Filialen, die abweichende Sonntagsöffnungszeiten haben.
Bitte informieren Sie sich auf den Filialseiten über die Höffner Öffnungszeiten. (Standorte der Höffner Filialen)
Verkaufsoffener Sonntag bei Höffner - Spaß für die ganze Familie!

Sollten Sie eine weitere Filiale kennen, die am nächsten Sonntag zum Sonntagsshopping einlädt, können Sie uns gerne schreiben.

Wissenswertes über Höffner

Im Jahre 1874 ursprünglich von Rudolf Höffner im Osten Berlins gegründet, blickt die Höffner Möbelgesellschaft GmbH & Co. KG auf eine langjährige Geschichte zurück. Begonnen mit dem Verkauf eines selbst geschreinerten Küchenstuhls, zählte das Unternehmen in den 40er Jahren als größtes Möbelhaus in Berlin. Leider konnte das Möbelhaus in der Nachkriegszeit nicht bestehen, so dass mit dem Bau der Berliner Mauer die Erfolgsgeschichte zunächst endete. Der Unternehmer Kurt Krieger sicherte sich 1967 die Rechte an der Marke neu und knüpfte damit an die Erfolgsgeschichte von Möbel Höffner an. Diesmal im Westen Berlins auch als Familienunternehmen geführt, profitierte es vom Mauerfall und wächst seither stetig weiter. Inzwischen wird die Höffner Möbelgesellschaft in der vierten Generation von Sonja Krieger geführt.

Möbel Höffner hat 19 Möbelhäuser in Deutschland. Dort und in den vier Zentrallagern, sowie 500 firmeneigenen LKW arbeiten rund 6.000 Mitarbeiter. Damit zählt Möbel Höffner zu den führenden Möbelhandelsunternehmen in Deutschland. Jedes der 17 Einrichtungszentren verfügt - je nach Standort - über 30.000 bis 45.000 Quadratmeter Verkaufsfläche und den Besuchern stehen 600 bis 1500 kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Die große Erfolgsgeschichte der Möbelhäuser ist sicher auch dem in Deutschland einzigartigen, computergesteuerten Logistiksystem in den Zentrallagern zu verdanken, das den Kunden die kürzest möglichen Lieferzeiten garantiert. Mehr als 600.000 Quadratmeter Lagerfläche stehen dort für mehr als 100.000 Möbelcontainer in Hochregallagern zur Verfügung. Das garantiert eine hohe Verfügbarkeit der Produkte. Täglich werden in den Zentrallagern mehr als 1000 Bestellungen für die Auslieferung vorbereitet, jährlich werden etwa 1,5 Millionen Kunden beliefert.

Das Kernsortiment der Höffner Filialen umfasst ca. 100.000 Produkte. Dazu zählen nicht nur Möbel und Einrichtungsgegenstände in verschiedenen Stilrichtungen, auch Haushaltswaren und Wohnaccessoires werden angeboten.

Kundenzufriedenheit wird bei Möbel Höffner sehr groß geschrieben. Der Slogan "Wo wohnen wenig kostet" wird dem Angebot gerecht: Qualität zu günstigen Preisen. Zahlreiche Auszeichnungen darf Möbel Höffner deshalb für sich beanspruchen. In verschiedenen Tests und Umfragen erreicht das Möbelhaus stets Bestnoten und darf sogar als Testsieger aus dem Rennen gehen.
( Foto: Logo am Eingang eines Höffner Möbelhauses, Alle Angaben ohne Gewähr! Stand: 17.12.2017)

In diesen Städten gibt es gleich mehrere Höffner Filialen

Weitere Standorte von Höffner in Deutschland:

Aktuelles von Höffner

Möbelhäuser in Deutschland:

Einkaufsmöglichkeiten in Deutschland:

[ Zum Seitenanfang ]