Einkaufen in Bayern

München
In München und ganz Bayern kann man gut einkaufen! ( Foto München City-Panorama : © davis )

Einkaufsmöglichkeiten in Bayern - zwischen Schnäppchen und Luxus

Kaum ein Bundesland bietet so unheimlich viele Facetten wie Bayern und dies gilt auch für die Shoppingwelt. Bayern ist geprägt durch lange Einkaufsstraßen, auf denen sich die teuersten Boutiquen aneinanderreihen, bietet aber auch große Einkaufszentren oder kleine Einkaufsparks mit bekannten Möbelgeschäften. Nicht nur in München können Sie sich über Abwechslung freuen.

Einkaufen in den großen Städten von Bayern :

Shopping Hotspots in Bayern

Weitere Einkaufsmöglichkeiten in Bayern

Verkaufsoffene Sonntage in Bayern

Natürlich erfahren Sie bei uns auch wann und wo Sie im Bundesland Bayern am Sonntag einkaufen kann. Verkaufsoffene Sonntage in Bayern

In diesen Städten können Sie in Bayern besonders gut einkaufen

Würzburg
Auch in Würzburg gibt es viele Einkaufsmöglichkeiten!
Foto: © Inga Nielsen

Beim Shopping in Bayern ist München natürlich die Nummer Eins. Die Landeshauptstadt bietet zahlreiche Einkaufsstraßen sowie Zentren und Passagen, die für jeden Geschmack die passenden Angebote bereithalten. Sie sind gerade in Nürnberg unterwegs? Auch hier handelt es sich um einen echten Hot Spot. Allein in der Innenstadt können Sie Stunden damit verbringen, durch die Boutiquen zu bummeln. Augsburg, Würzburg und auch Regensburg sind nicht nur Städte mit Tradition. Hier schlägt auch das Shopping-Herz höher.

Rund um den Rathausplatz in Augsburg beispielsweise können Sie es sich in einem der Cafés gemütlich machen und die Menschen beobachten oder durch die Seitenstraßen schlendern und sich das eine oder andere schöne Stück sichern. Die City Galerie ist sogar in Bayerisch-Schwaben das größte Einkaufscentrum und bietet mehr als 100 verschiedene Shops.

Einkaufszentren in Bayern - hier lässt es sich bei jedem Wetter bummeln

Das Wetter ist schlecht, Sie haben frei und brauchen ein paar neue Sachen oder möchten gerne ein wenig stöbern gehen? Dann bietet es sich an, in eines der Einkaufscentren in Bayern zu fahren. Das Bundesland ist groß und damit gibt es hier auch eine Vielzahl an verschiedenen Einkaufscentren. Die Passinger Arcaden in München wurden 2011 eröffnet und bieten von der Mode bis hin zur Technik die verschiedensten Produkte.

Sind Sie auf der Suche nach Schnäppchen, dann sollten Sie sich einen Ausflug ins Ingolstadt Village nicht entgehen lassen. Dieser Einkaufsbereich ist wie eine kleine Stadt aufgebaut. Der Lindaupark am Bodensee und das Olympia Einkaufszentrum in München runden das Angebot ab.

Shopping unter freiem Himmel in Bayern

Auch bei der Auswahl der Einkaufsstraßen geht der Blick erst einmal in die Landeshauptstadt. Flanieren Sie in München durch die Sendlinger Straße oder statten Sie der renommierten Luxusmeile Maximilianstraße einen Besuch ab. ( Weitere Einkaufsstaßen in München ) Was in Augsburg die Annastraße, ist in Nürnberg die Karolinenstraße. Von hier aus haben Sie es nicht weit bis in die charmante Altstadt.
Eine weitere beliebte Einkaufsstraße ist die Schönbornstraße in Würzburg

( Foto: Alle Angaben ohne Gewähr! / Stand: 16.10.2017 )

[ Zum Seitenanfang ]