Einkaufen in Sachsen-Anhalt

Letzte Aktualisierung: 29.06.2021 / Text: S. R.

Magdeburg in Sachsen-Anhalt
In Magdeburg und ganz Sachsen-Anhalt kann man gut einkaufen! (Foto Magdeburg City-Panorama: © marcus_hofmann)

Einkaufsmöglichkeiten in Sachsen-Anhalt

An dieser Stelle möchten wir Sie über besonders gute Einkaufsmöglichkeiten im Bundesland Sachsen-Anhalt informieren. Die ca. 2,2 Mio. Einwohner von Sachsen-Anhalt kaufen gerne in den großen Städten des Landes ein. Besonders in den Halle, Magdeburg und in der Lutherstadt Wittenberg gibt es vielfältige Einkaufsmöglichkeiten.

Einkaufen in den großen Städten von Sachsen-Anhalt:

Einkaufsmöglichkeiten in Sachsen-Anhalt

Verkaufsoffene Sonntage in Sachsen-Anhalt

Natürlich erfahren Sie bei uns auch wann und wo Sie im Bundesland Sachsen-Anhalt am Sonntag einkaufen können. Auf Grund der Corona Pandemie wurden nach unseren Informationen noch keine Termine festgelegt. Die Einzelhändler hoffen aber noch in diesem Jahr einen verkaufsoffenen Sonntag veranstalten zu können.
Verkaufsoffener Sonntag in Sachsen-Anhalt

Aktuelle Nachrichten aus dem Einzelhandel in Sachsen-Anhalt:

  • Die Geschäfte in Sachsen-Anhalt können nun wieder ohne Test und ohne Termin besucht werden.
  • Halten Sie sich beim Einkaufen an die allgemeinen "Corona-Regeln". Tragen Sie eine Maske, halten Sie Abstand und bezahlen Sie nach Möglichkeit bargeldlos.
    Bitte beachten Sie: Diese Informationen sind ohne Gewähr. Sollte die Inzidenz im Bundesland Sachsen-Anhalt wieder steigen, können sich die Regeln sehr schnell ändern! Stand: 29. Juni 2021

Einkaufen in Sachsen-Anhalt - die besten Einkaufsmöglichkeiten finden

Das Bundesland Sachsen-Anhalt hat einige große Städte, in denen es sich lohnt, etwas Zeit für den Einkauf einzuplanen. Dabei ist es egal, ob Sie eher jemand sind, der seinen Einkauf gerne an Ort und Stelle in verschiedenen Geschäften tätigt oder doch lieber über eine lange Einkaufsstraße flaniert und sich hier ein wenig inspirieren lässt.

Welche Städte in Sachsen-Anhalt sind optimal zum Shopping?

Altstadt Halle / Saale in Sachsen-Anhal
Auch in Halle /Saale gibt es viele Einkaufsmöglichkeiten!
Foto: © pure-life-pictures

Im Vergleich zu anderen Bundesländern ist die Liste an großen Städten mit verschiedenen Einkaufsmöglichkeiten in Sachsen-Anhalt zwar überschaubar, dennoch brauchen Sie so gut wie keine Abstriche machen. Die größte Stadt, und damit auch die perfekte Anlaufstelle für einen Einkaufsbummel, ist Magdeburg. In der Großstadt können Sie Kultur und Shopping optimal miteinander verbinden. Dessau-Roßlau sowie Lutherstadt Wittenberg und auch Bitterfeld-Wolfen gehören ebenfalls zu den größeren Städten des Landes und bieten die eine oder andere Möglichkeit, einen charmanten Bummel zu genießen.

Einkaufszentren in Sachsen-Anhalt besuchen

In Magdeburg haben Sie die Möglichkeit, in einem der verschiedenen Einkaufszentren auf die Jagd nach einem guten Angebot zu gehen. Sie können das Allee-Center Magdeburg besuchen oder den Florapark Magdeburg für einen Einkauf nutzen. Vielleicht sind Sie gerade im Herzen der Stadt. Dann ist es nicht weit zum City Carré.
Sie sind derzeit in Dessau-Roßlau und möchten hier gerne schauen, was es so für Einkaufszentren gibt? Dann sind das Rathaus-Center oder das Dessau-Center vielleicht etwas für Sie. In der schönen Lutherstadt-Wittenberg ist es vor allem das Arsenal, dass mit seinen vielen Geschäften lockt. Die Lage in der Nähe des Tierparks ist optimal, um einen schönen Ausflug zu planen.

Einkaufsstraßen in Sachsen-Anhalt - stöbern Sie hier

Falls Sie im Einkaufszentrum nicht fündig werden oder einfach Lust darauf haben, unter freiem Himmel einkaufen zu gehen, können Sie eine der Einkaufsstraßen in Sachsen-Anhalt besuchen. In der Lutherstadt-Wittenberg finden Sie rund um den Markt verschiedene Geschäfte. Unbedingt zu empfehlen ist es, in Magdeburg in die Innenstadt zu gehen. Hier finden Sie zahlreiche Geschäfte. Die Ernst-Reuter-Allee sowie die Breite Straße sind natürlich ein Mekka für Liebhaber von tollen Flaniermeilen. Doch auch in Sudenburg und in der Neustadt können Sie fündig werden. Ein echter Geheimtipp ist es, einen der Wochenmärkte in Magdeburg zu besuchen und hier frische Waren direkt vom Händler zu kaufen.
Auch in Dessau-Roßlau können Sie übrigens in der Innenstadt sehr gut stöbern und finden hier einige der beliebtesten Ketten sowie ein paar kleinere Geschäfte, bei denen es sich auf jeden Fall lohnt, einen zweiten Blick zu riskieren.

Einkaufen in den angrenzenden Bundesländern: