Kaufhäuser in Nordrhein-Westfalen

Kaufhäuser in Nordrhein-Westfalen

Auch wenn die Einkaufscentren in NRW noch so beliebt sind, die Kaufhäuser sind es ebenfalls. Hier findet man auf kleinerem Raum ebenfalls ein reichhaltiges Angebot. Vor allem in den großen Städten findet man einige dieser Warenhäuser.

Verkaufsoffene Sonntage in den Kaufhäusern in NRW:

Mehrmals im Jahr gibt es verkaufsoffene Sonntage an denen sich auch die Kaufhäuser beteiligen. Hier erfahren Sie wann die großen Warenhäuser in Nordrhein-Westfalen sonntags geöffnet haben.

An den verkaufsoffenen Sonntagen sind die Kaufhäuser meist von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr für Sie geöffnet. Bitte beachten Sie, dass unsere Liste nicht vollständig ist!

Was kann man in den Warenhäusern in NRW kaufen?

In den Warenhäusern gibt es von A wie Accessoires über H wie Heimtextilien bis hin zu W wie Wintersportartikel eigentlich alles was das Herz begehrt. Einige Kaufhäuser sind in Einkaufscentren integriert, andere befinden sich auf bekannten Einkaufsstraßen. In diesen finden sich meist noch "Mieter" wie Reisebüros, Elektronikmärkte und Friseursalons. Natürlich wird auch Service groß geschrieben und so findet sich in einigen Warenhäusern auch eine Kinderspielecke oder ein Kinderkino, es gibt Toiletten (auch behindertengerecht) und Stillräume. In einigen Kaufhäusern können Sie auch alles was Sie kaufen möchten einem Mitarbeiter übergeben, der die Sachen zur Kasse bringt, so dass Sie ungestört weiter stöbern können und erst zum Schluß alles zusammen bezahlen.
( Beispielfoto: © fiphoto, Alle Angaben ohne Gewähr!, Stand: 28.11.2016 )

[ Zum Seitenanfang ]