Einkaufen in Aachen

Frauen beim Einkaufen

Aachen ist eine Kurstadt mit einer langen Geschichte und zahlreichen interessanten Sehenswürdigkeiten wie dem Dom. Aber auch für Shoppingbegeisterte hat die Stadt einiges zu bieten!

Einkaufsmöglichkeiten in Aachen

Auf dieser Seite finden Sie wichtige Tipps und Hinweise für Ihren Einkaufsbummel in Aachen!

[ Zum Seitenanfang ]

Einkaufen in der Kaiserstadt Aachen

Neben den viele Sehenswürdigkeiten hat Aachen auch einige schöne Einkaufsstraßen und Einkaufscenter zu bieten.

Sie finden in der Stadt sowohl kleine regionale Läden als auch bundesweit bekannte Handelsketten. Die Haupteinkaufsstraßen der Stadt befinden sich im Zentrum rund um Dom, Rathaus und Elisenbrunnen. Hier kann man beim Shoppen auch gleich noch etwas Sightseeing machen! Einige der Shoppingcenter befinden sich ebenfalls in der Innenstadt, so dass es sich lohnt mit dem Auto anzureisen. Denn es stehen hier einige Parkhäuser zur Verfügung. Natürlich finden sich auch außerhalb der Stadt einige Einkaufsmöglichkeiten (z.B. Aachen Arkaden).

Ein besonderes Highlight im Jahr ist der Aachener Weihnachtsmarkt! Die Kulisse mit Rathaus und Dom ist einfach einmalig! Sehenswert ist beispielsweise der 12 Meter hohe Printenmann am Katschhof. Mittlerweile zählt der Aachener Weihnachtsmarkt zu den drei größten in Deutschland. Neben kulinarischen Köstlichkeiten wie den Printen und anderen Süßwaren kann man auch zahlreiche herzhafte internationale Spezialitäten probieren. Natürlich kann man auf diesem Weihnachtsmarkt auch schöne Geschenke wie Dekoartikel und Kunsthandwerk kaufen. Desweiteren gibt es immer ein tolles Rahmenprogramm, ein Kinderprogramm und ein Kirchenprogramm, so dass für jeden etwas dabei ist. ( Foto: © alma_sacra, Alle Angaben ohne Gewähr! )

[ Zum Seitenanfang ]