Die Köln Arcaden

Einkaufen in den Köln Arcaden

Das auf der rechten Rheinseite in Köln Kalk gelegene Einkaufszentrum "Köln Arcaden" ist mit dem darin integrierten historischen Wasserturm weithin sichtbar. Das moderne Einkaufszentrum bietet mit seinen insgesamt 113 Geschäften und gastronomischen Einrichtungen, die sich auf drei Etagen verteilen, ein vielfältiges Einkaufserlebnis für jeden Geschmack.

Die Köln Arcaden

Adresse:
Köln Arcaden
Kalker Hauptstraße 55
51103 Köln
Telefon: 0201 / 99 203 260

Öffnungszeiten der Köln Arcaden:

Einkaufszentrum:
Mo - Do: 10:00 Uhr - 20:00 Uhr
Fr - Sa: 10:00 Uhr - 22:00 Uhr

Arcaden Apotheke und Friseur Klier:
Mo - Do: 09:00 Uhr - 20:00 Uhr
Fr - Sa: 09:00 Uhr - 22:00 Uhr

REWE:
Mo - Do: 08:00 Uhr - 20:00 Uhr
Fr - Sa: 08:00 Uhr - 22:00 Uhr

Verkaufsoffene Sonntage in
den Köln Arcaden:

  • 04.12.2016

An den verkaufsoffenen Sonntagen sind die Köln Arcaden von 13:00 Uhr - 18:00 Uhr geöffnet!
Verkaufsoffene Sonntage in Köln

[ Zum Seitenanfang ]

Allgemeine Informationen zu den Köln Arcaden

Mit einer Verkaufsfläche von 27.000 Quadratmetern beziehungsweise 46.000 Quadratmetern Gesamtfläche des Geländes sind die im Jahr 2005 eröffneten Köln Arcaden das größte Einkaufszentrum in Köln. Als am 22. September 2003 mit dessen Bau begonnen wurde, musste der auf dem Gelände befindliche alte Wasserturm, welcher das charakterische Außenbild des Einkaufszentrums prägt, stabilisiert werden. Für den Bau der Köln Arcaden wendeten die Bauherren 130 Millionen Euro auf - eine Investition, die sich sowohl architektonisch als auch in Hinblick auf die von zahlreichen Shoppingfans in Anspruch genommene Angebotsvielfalt gelohnt hat.

Neben dem umfassenden Serviceangebot hat die gute Erreichbarkeit sicher ihren Anteil daran, dass die Köln Arcaden immer wieder gerne zum Shoppen frequentiert werden. Direkt vor dem Eingang des Shoppingcenters inmitten von Köln-Kalk befindet sich die U-Bahn-Haltestelle, an der die Linien 1 und 9 aus Richtung Deutz und Königsforst halten. Autofahrer können ihr Auto für einen Euro pro Stunde im 24 Stunden geöffneten Parkplatz parken. Die Passage, die im Außenbereich zwischen der Kalker Hauptstraße, dem Bürgerpark und den Neubausiedlungen über das Gelände der Köln Arcaden verläuft, ist auch außerhalb der Öffnungszeiten begehbar.

Was ist das Besondere an den Köln Arcaden?

Durch seinen modernen, futuristisch anmutenden Innenraum mit dem arcadenförmig geschwungenen Glasdach und der Glaskuppel vermitteln die Köln Arcaden ein offenes und weitläufiges Flair. Zum Einkaufen steht in den Köln Arcaden eine große Auswahl an Geschäften aus verschiedenen Produktbereichen für Erwachsene und Kinder zur Verfügung. Ob man nun nach neuer Kleidung oder Sportartikeln stöbern will, Inspirationen für die Inneneinrichtung und Deko sucht, Elektronik benötigt oder einfach die Haushalts- und Kosmetikvorräte auffüllen möchte - all dies lässt sich in den Köln Arcaden unter einem Dach bewerkstelligen. Sogar ein Fachgeschäft für Stoffe ist in diesem Einkaufszentrum untergebracht. Darüber hinaus sind in dem Kölner Einkaufszentrum diverse Dienstleistungsanbieter angesiedelt, zum Beispiel ein Friseur, mehrere Telekommunikationsanbieter, ein Foto- und Reiseanbieter.

Damit den kleinen Besuchern während des Einkaufs nicht langweilig wird und die Erwachsenen in Ruhe shoppen können, gibt es in den Köln Arcaden ein Kinderparadies. Zudem können dort Kinderautos für die Dauer des Aufenthalts im Einkaufscenter geliehen werden. Doch nicht nur das Shopping selbst gestaltet sich in diesem Einkaufszentrum angenehm. Wer sich im Rahmen einer Einkaufstour ausruhen oder zwischendurch stärken will, kann dies in einer der Ruheoasen oder in einem der Cafés und Restaurants in den Köln Arcaden tun. Dank des kostenlosen Hotspots können Besucher während einer Pause im Internet surfen. Das gastronomische Angebot der Köln Arcaden reicht von Gebäck und Eis über Fast-Food-Speisen und Rohkost bis hin zu mexikanischen, vietnamesischen und italienischen Spezialitäten sowie Fisch einschließlich Sushi.

Verkaufsoffener Sonntag im Rahmen des Kalker Bürgerfestes

Ein Mal im Jahr findet in unmittelbarer Umgebung der Köln Arcaden an einem Sommerwochenende das Kalker Bürgerfest statt. Das Bürgerfest Kalk lockt dann durch ein Musikprogramm auf der Bühne und unterhaltsame Aktionen für Kinder die Besucher nach Kalk. Zu diesem Anlass ist das Einkaufszentrum auch sonntags geöffnet.
Beispielfoto: © Rob, Text: K. S., Alle Angaben ohne Gewähr! Stand: 28.11.2016

[ Zum Seitenanfang ]

Welche Geschäfte gibt es in den Köln Arcaden?

In den Köln Arcaden befinden sich insgesamt 113 Geschäfte, welche die Bereiche Mode, Sportkleidung, Schuhe, Schmuck, Drogerie, Parfümerie, Bäckerei, Konfisserie, Bücher und Elektronik abdecken.
Es sind Filialen zahlreicher bekannter Marken dort vertreten, darunter:

  • Apollo Optik
  • Bijou Brigitte
  • C & A
  • Camp David
  • dm
  • Douglas
  • Esprit
  • Gerry Weber
  • H & M
  • Intersport
  • MediaMarkt
  • New Yorker
  • s.Oliver
  • Thalia

[ Zum Seitenanfang ]

Weitere Serviceleistungen in den Köln Arcaden:

  • Barrierefreie Eingänge und Aufzüge
  • Briefkasten
  • Geldautomat
  • Kostenloser WLAN Hotspot
  • Ruhezonen
  • Massageservice
  • Kundeninformation
  • Multimedia-Stelen
  • Toiletten
  • Wickelraum
  • Verleih von Elektromobilen und Kinderautos
  • Kinderparadies
  • Parkhaus und Fahrradparkplatz
  • Taxibestellung
  • Fahrkartenverkauf für Fernbusse

Anfahrt zu den Köln Arcaden

Mit dem Auto:
Entweder über die B55 Abfahrt "Kalker Hauptstraße" oder über die neue Westtangente B55a Abfahrt "Köln Arcaden" gelangt man bis zu den Köln Arcaden. Das Parkhaus des Einkaufszentrums ist über die Barcelonastraße und die Vietorstraße erreichbar. Hier stehen 1800 Parkplätze zur Verfügung.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Die Köln Arcaden sind mit den U-Bahn-Linien 1 und 9 sowie die Buslinie 159 bis zur Haltestelle "Kalk Post" direkt zu erreichen.

Einen kurzen Fußweg entfernt befindet sich zudem der S-Bahnhof "Trimbornstraße", von dem aus eine Anbindung mit den S-Bahn-Linien 12 und 13 sowie der RB 25 besteht.

[ Zum Seitenanfang ]

Die Köln Arcaden im Internet:
Die Webseite: www.koeln-arcaden.de
Bei Facebook: https://www.facebook.com/koelnarcaden
Bei Twitter: https://twitter.com/Koeln_Arcaden

Dies ist ein Projekt der Unibail-rodamco
Weitere Einkaufscenter der Unibail-rodamco

[ Zum Seitenanfang ]