Franken-Center Nürnberg

Letzte Aktualisierung: 25.10.2021 / Redaktion: K. F.

Franken-Center in Nürnberg
Entspannt einkaufen im Franken-Center - Symbolbild: © puhhha - stock.adobe. com

Im Nürnberger Stadtteil Langwasser befindet sich mit dem Franken-Center eines der erfolgreichsten Einkaufszentren Deutschlands. Aufgrund seines umfassenden Angebots an Geschäften und gastronomischen Einrichtungen ist das Franken-Center bei Nürnbergern ebenso beliebt wie bei Touristen und Besuchern aus dem Umland.

Die wichtigsten Informationen für Ihren Besuch im Frankencenter


Adresse:
Franken-Center Nürnberg
Glogauer Str. 30 - 38
90473 Nürnberg
Tel: 0911/ 81 73 800

Anfahrt:
Öffentliche Verkehrsmittel:
Bus: 52, 55-58, 502, 504, 509, 603, 609 bis Busbahnhof
U-Bahn: U1 bis Langwasser Mitte

Mit dem Auto:
A73, weiter auf der B8 in Richtung Langwasser Mitte
1400 kostenpflichtige Parkplätze im Parkhaus

Öffnungszeiten des Franken-Center:

Montag - Freitag
09:30 Uhr - 20:00 Uhr
Samstag: 09:00 Uhr - 20:00 Uhr

Verkaufsoffener Sonntag im Franken-Center

  • Derzeit liegen uns keine Informationen vor.

An diesen verkaufsoffenen Sonntagen öffnet das Franken-Center von 13:00 Uhr - 18:00 Uhr!

Verkaufsoffener Sonntag in Nürnberg

Aktuelles:

  • Im Franken-Center Nürnberg können Sie nun wieder ohne Test und Termin einkaufen.
  • Achten Sie beim Shoppen auf Abstand zu anderen Besuchern, bezahlen Sie möglichst bargeldlos und tragen Sie eine Maske.
    Bitte beachten Sie: Diese Informationen sind ohne Gewähr. Sollte die Inzidenz im Bundesland Bayern bzw. in der Stadt Nürnberg wieder steigen, können sich die Regeln sehr schnell ändern! Stand: 29. Juni 2021

Shopping auf drei Ebenen

Das Franken-Center existiert bereits seit 1969. Im Laufe der Jahre hat es zahlreiche Erweiterungen und Modernisierungen erfahren, wurde von 1991 bis 1993 vollständig umgestaltet und ist heute das größte Einkaufszentrum in Nordbayern. Es bietet auf einer über drei Ebenen verteilten Fläche von rund 40.000 Quadratmetern mehr als 100 Geschäfte, darunter so namhafte Ketten wie H&M, Douglas, Media-Markt und Esprit. Zudem finden sich im Center auch diverse Boutiquen, Bäckereien und kleinere Läden, die ein ebenso interessantes wie umfangreiches Sortiment an regionalen Produkten anbieten. Ergänzt wird das Angebot durch Zoohandlungen, Teeläden, Optiker und zahlreiche weitere Geschäfte. Durch diese vielfältige Mischung können Kunden im Franken-Center nicht nur Waren des täglichen Bedarfs wie Lebensmittel, Drogerieerzeugnisse oder Zeitungen und Zeitschriften erwerben, sondern finden auch eine breite Palette an Bekleidungsgeschäften, Beautyshops sowie Anbietern von Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräten. Hinzu kommen zahlreiche Restaurants, Bäckereien und Cafés, so dass bei einem Einkaufsbummel auch für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt ist.

Geschäfte im Franken-Center

Zur Zeit gibt es ca. 100 Geschäfte im Shopping-Center, die wir hier natürlich nicht alle nennen können! Eine kleine Auswahl der Geschäfte:

  • Camp David
  • Ernsting´s Family
  • Fielmann
  • Gabor
  • Hugendubel
  • Juwelier Aurium
  • Media Markt
  • Norma
  • Orsay
  • Tchibo
  • Ulla Popken
  • Vero Moda
  • Vodafone
  • Walbusch
  • Wöhrl
  • Zero

Serviceleistungen im Frankencenter Nürnberg :

  • Aufzüge
  • Baby Wickelraum
  • Toiletten und Behinderten-Toiletten
  • Geldautomaten
  • Massagesessel
  • Parkhaus
  • Telefon

Perfekte Verkehrsanbindung

Dank der ausgezeichneten Anbindung an das Straßen- und Schienennetz ist das Franken-Center mit öffentlichen Verkehrsmitteln ebenso gut zu erreichen wie mit dem Pkw oder dem Fahrrad. So befinden sich direkt vor dem Eingang eine U-Bahn-Station sowie ein Busbahnhof. Zudem beträgt die Entfernung bis zur nächsten Autobahnanschlussstelle nur knapp drei Kilometer, was einen Besuch des Centers auch für Kunden aus entfernteren Regionen attraktiv macht.

Im Frankencenter Nürnberg selbst stehen neben 1.400 Parkplätzen auch gut 150 Fahrradstellplätze zur Verfügung. Selbst zu stark frequentierten Zeiten wie in den Wochen vor Weihnachten oder an verkaufsoffenen Sonntagen ist das Parken problemlos möglich. Sehr vorteilhaft ist überdies die direkte Verbindung zwischen Parkhaus und Shopping-Center: Über mehrere überdachte Durchgänge lässt sich der Weg vom Auto zum Geschäft auch bei Regen oder Schnee im Trockenen zurücklegen.

Immer wieder einen Besuch wert

Im Nürnberger Franken-Center findet sich alles, was das Herz begehrt - von teurer Markenmode bis hin zu Niedrigpreisangeboten, vom Lebensmitteldiscounter bis zum Feinkostgeschäft. Breite Gänge sowie eine helle und freundliche Gestaltung laden zum Shoppen und Bummeln ein. Durch das weite Spektrum an Einkaufsmöglichkeiten verbunden mit vielseitiger Beköstigung und einer hervorragenden Erreichbarkeit ist Nordbayerns Shoppingtempel Nummer eins immer wieder einen Besuch wert.

Im Internet:
Die Webseite: www.franken-center-nuernberg.de
Bei Facebook: https://www.facebook.com/FrankenCenter

Das Center gehört zur ECE Projektmanagement GmbH
Übersicht der ECE Einkaufscenter in Deutschland
(Alle Angaben ohne Gewähr!)

Einkaufen in Nürnberg:

Einkaufen in Bayern: