Der Sophienhof in Kiel

Einkaufen im Sophienhof

Wer an Kiel denkt, hat zumeist die renommierte Kieler Woche im gedanklichen Fokus. Kein Wunder - schließlich gilt diese Segelregatta als eines der bedeutendsten und größten Segelsportereignisse der Welt. Kiel präsentiert sich aber auch als angesagtes Einkaufsparadies. Gerade das 1988 eröffnete Einkaufszentrum Sophienhof mit seinen rund 120 Verkaufsshops und Dienstleistern zieht Besucher aus ganz Norddeutschland sowie auch Touristen mächtig in seinen Bann.

Der Sophienhof Kiel

Adresse:
Sophienhof Kiel
Sophienblatt 20 24103 Kiel
Tel: 0431/ 67 30 44

Öffnungszeiten des Sophienhof:

Kernöffnungszeiten:
Montag - Samstag:
10:00 Uhr - 20:00 Uhr
Einige Geschäfte haben jedoch abweichende Öffnungszeiten!



Verkaufsoffene Sonntage im
Sophienhof:

  • -

An den verkaufsoffenen Sonntagen ist der Sophienhof meist von 13:00 Uhr - 18:00 Uhr geöffnet!
Verkaufsoffene Sonntage in Kiel

Wetterunabhängiges Shoppen im größten norddeutschen Einkaufszentrum

Dabei kokettiert der Sophienhof gerne mit seinem Ruf als das größte - in Norddeutschland ansässige - überdachte Einkaufszentrum. Die eigentliche Gesamtfläche des Zentrums beläuft sich zwar lediglich auf 38.000 m², aber durch die direkte Verbindung zu Karstadt und zur Holstentörn-Passage ergibt sich eine überdachte Gesamtfläche von etwa 70.000 m², die sich zudem in weiten Teilen als barrierefrei erweist.

Direkt im Eingangsbereich des Sophienhofs befindet sich die Markthalle mit ihren zahlreichen Obst- und Gemüseständen. Ist dieser Bereich erst einmal passiert, gelangen die Besucher in den so genannten Food-Court. Hier reihen sich in freundlicher und lockerer Atmosphäre kleine Geschäfte und diverse Lokalitäten aneinander. Dabei ist das Angebot von einer enormen Vielfalt geprägt. So können sich die Besucher im Food-Court auf ein kulinarisches Angebot der Extraklasse freuen.

Attraktive Zusammenstellung und modernes Ambiente als Zugpferde

Die Bandbreite an Spezialitäten reicht dabei von italienischen und asiatischen Gaumenfreuden über Fisch-Leckereien bis hin zu Eis und Kaffeehaus-Produkten. Neben dieser Nachbildung einer Straße mit ihren kulinarischen Vorzügen (Food-Court) sind im 2013 umfassend renovierten Sophienhof rund 120 Geschäfte unterschiedlicher Größenordnung sowie etliche Gastronomiebetriebe ansässig; zudem haben auch ein Fitnessstudio sowie mehrere Ärzte, Apotheken und Dienstleister in dem Einkaufszentrum eine Heimat gefunden.

Gleich mehrere Handelsketten haben sich dabei innerhalb des renommierten Einkaufszentrums positioniert. So ist hier zum Beispiel die Unterhaltungselektronik-Kette MediMax ebenso vertreten wie das Stockholmer Textilhandelsunternehmen H&M. Abgerundet wird das umfangreiche Portfolio des Sophienhofs weiterhin durch eine stattliche Anzahl von Shops aus den Segmenten Schuhe, Bekleidung, Bürobedarf, Bücher, Schmuck und Accessoires.

Shopping als Erlebnis: Der Sophienhof ist einen Besuch jederzeit wert

Ob Marken- oder Designerwaren, ausgefallene Produkte oder eher günstige Schnäppchen, ein kleiner Snack oder ein üppiges Mittagessen - die Mischung macht´s im Sophienhof. Hier findet nahezu jeder Besucher genau den Artikel, den er sucht. Ein großer Vorteil des überdachten Einkaufszentrums liegt neben der Angebotsvielfalt aber auch in der guten Infrastruktur begründet. Sowohl die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln als auch die Anfahrt mit dem Auto ist problemlos möglich. Sorgen um einen Parkplatz müssen sich Autofahrer dabei nicht machen; mehrere komfortable Parkhäuser stehen in unmittelbarer Nähe zur Verfügung.
( Beispielfoto: © Rob, Alle Angaben ohne Gewähr! Stand: 05.12.2016 )

[ Zum Seitenanfang ]

Welche Geschäfte gibt es im Sophienhof Kiel?

Zur Zeit gibt es ca. 120 Geschäfte im Shopping-Center Sophienhof, die wir hier natürlich nicht alle nennen können! Eine kleine Auswahl der Geschäfte:

  • Apollo
  • Blume 2000
  • C&A
  • Deichmann
  • Edeka
  • Görtz
  • Hugendubel
  • Peek & Cloppenburg
  • Rossmann
  • Tchibo

[ Zum Seitenanfang ]

Weitere Serviceleistungen des Sophienhof:

  • Baby-Wickelraum
  • Geldautomaten
  • WLAN
  • Barrierefreier Eingang und WC
  • Gutscheinverkauf

Anfahrt zum Sophienhof Kiel

Mit dem Auto:
Über die A7 bis Bordesholm, weiter auf der A215 bis Stadtgrenze Kiel, dann weiter in Richtung Bahnhof.
Oder über die A210, B404, B502 in Richtung Bahnhof.
Es stehen 845 Stellplätze im Parkhaus (Gebühr für eine Stunde 1,50€) sowie 134 Stellplätze auf der Freifläche gegenüber dem Center zur Verfügung. Es gibt auch Behindertenparkplätze und Frauenparkplätze. Bei Fragen finden Sie im Parkhaus auch einen Parkwächter!

Mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln:
Bus: 410 bis Kiel Hauptbahnhof
Bahn: EC, IC, ICE, R70, RB, RE, RE70 bis Kiel Hauptbahnhof

[ Zum Seitenanfang ]

Alle Infos zum Sophienhof Kiel auf einen Klick:

Der Sophienhof im Internet:
Die Webseite: www.sophienhof.de
Bei Facebook: https://www.facebook.com/sophienhof

Dies ist ein Projekt der ECE Projektmanagement GmbH
Übersicht der ECE Einkaufscenter in Deutschland

[ Zum Seitenanfang ]