Einkaufen Unter den Linden in Berlin

Unter den Linden in Berlin

Die Straße Unter den Linden ist einer der bekanntesten und beliebtesten Boulevards der deutschen Hauptstadt. Hier finden sich nicht nur zahlreiche Prachtbauten und bekannte Sehenswürdigkeiten wie das Brandenburger Tor oder die Staatsoper, an dieser Allee gibt es auch eine Menge exklusive Einkaufsmöglichkeiten.

Welche Geschäfte gibt es in der Straße Unter den Linden?


Bitte beachten Sie:
Unsere Liste der Geschäfte in der Straße Unter den Linden ist lange nicht vollständig! Es gibt noch viele weitere kleine und große Einzelhandelsgeschäfte. Wir werden die Informationen auf dieser Seite nach und nach ergänzen. Wir freuen uns auf Ihre Tipps und Hinweise.

Öffnungszeiten in der Straße Unter den Linden

Die Öffnungszeiten kann natürlich jedes Geschäft individuell festlegen. Viele Geschäfte in der Straße Unter den Linden haben aber Montag bis Samstag von 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet!
Einige Beispiele:

  • Ampelmann Shop: Montag - Samstag: 09:30 Uhr bis 22:00 Uhr, So 10:00 Uhr - 19:00 Uhr
  • Nivea Haus: Montag - Samstag: 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr
  • Meissen Boutique: Montag - Freitag: 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, Sa 10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Verkaufsoffene Sonntage in der Berliner Straße Unter den Linden

Mehrmals im Jahr gibt es verkaufsoffene Sonntage an denen sich auch viele Geschäfte in der Berliner Straße Unter den Linden beteiligen.

An den verkaufsoffenen Sonntagen sind die Geschäfte in der Straße Unter den Linden meist von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr für Sie geöffnet. Bitte beachten Sie, dass unsere Liste nicht vollständig ist!

Unter den Linden - Einkaufen im eleganten Ambiente

Neben vielen interessanten Geschäften und Boutiquen zieht vor allem das im Oktober 2008 eröffnete "Upper Eastside Berlin" Touristen und Berliner gleichermaßen an. Das elfgeschossige Gebäude, dessen Baustil sich am Stil der 1880er Jahre orientiert, beherbergt neben Büros und Wohnungen auch über 9.000 Quadratmeter Ladenfläche auf zwei Etagen. Kunden finden hier eine breite Angebotspalette in ansprechender Gestaltung. Neben so bekannten Modemarken wie Zara, Esprit und Marc O'Polo befinden sich im Gebäude auch der O2-Flagshipstore Berlin sowie die Mercedes-Benz-Gallery. Ferner ist im "Upper Eastside" die größte Douglas-Parfümerie Berlins zu finden.

Ostalgie und Berlin-Literatur

Unter den Linden zählt zu den bekanntesten Straßenzügen Europas. Kein Wunder also, dass hier jedes Jahr unzählige Touristen entlang flanieren. Entsprechend hoch ist daher auch das Angebot an Souvenirläden und sogenannten Berlin-Stores. So werden beispielsweise im Ampelmann-Shop Regenschirme, Taschen, Brieföffner und vieles mehr im Design des DDR-typischen Ampelmännchens verkauft. Der Laden befindet sich Unter den Linden 35 und hat täglich - sogar an Sonntagen - geöffnet. Wenige Meter weiter entstand 1997 die mittlerweile größte Berlin-Buchhandlung. Neben mehr als 3.000 Titeln über die Stadt bietet "Berlin Story" mehr als 250 englischsprachige Bücher und zahlreiche Reiseführer in zwölf Sprachen.

Ein Erlebnis bei Tag und Nacht

Die eineinhalb Kilometer lange und gut sechzig Meter breite Prachtstraße Unter den Linden eignet sich bei Tag und Nacht hervorragend für einen ausgedehnten Schaufensterbummel. Insbesondere aufgrund des geschichtsträchtigen architektonischen Straßenbildes lassen sich Sightseeing und Shopping hier hervorragend miteinander verbinden.

Erreichbar ist die Flaniermeile am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - in unmittelbarer Nähe befinden sich die S-Bahn-Stationen Brandenburger Tor und Friedrichstraße. Außerdem halten hier die Buslinien 100 und 200 sowie der Flughafenzubringer TXL.
( Foto: Blick auf den Pariser Platz am einen Ende der Straße Unter den Linden © chilimapper, Alle Angaben ohne Gewähr! Stand: 05.12.2016 )

[ Zum Seitenanfang ]