OC&C: Die zehn besten Einzelhändler Deutschlands

Zeitung mit Wirtschaftsnachrichten
(Foto: © Zerbor )

Jeder Kunde weiß: Von Einzelhändler zu Einzelhändler können sich teilweise beträchtliche Unterschiede ergeben. Nicht jedes Haus ist daher so beliebt wie seine Konkurrenz und muss sich immer wieder neue Maßnahmen überlegen, um das zu ändern. Das Unternehmensberatungshaus „OC&C“ hat sich mit der Beliebtheit von Einzelhändlern beschäftigt und in seinem Einzelhandels Index eine Top Ten erstellt.

Die zehn beliebtesten Einzelhändler

Auf Platz eins dieses Rankings steht die Drogeriekette dm. Platz zwei und drei gehen an Amazon und Rossmann. Unter den besten fünf sind außerdem auch Edeka (Platz vier) und Fressnapf (Platz fünf) zu finden. Die weiteren Plätze staffeln sich wie folgt:

• Platz sechs: Douglas
• Platz sieben: Kaufland
• Platz acht: Rewe
• Platz neun: Media Markt
• Platz zehn: Lidl

Dass große Namen wie Aldi, Netto oder auch Penny nicht unter den zehn beliebtesten Unternehmen zu finden sind, dürfte dort für Aufsehen sorgen. Hier gilt es nun sicherlich, einige Veränderungen anzustreben, um die Kundenzufriedenheit zu steigern.

Wichtige Aspekte bei der Bewertung

Um die Beliebtheit der Einzelhandelsunternehmen näher definieren zu können, hat „OC&C“ eine Befragung vorgenommen. Hier durften ganze 50.000 Teilnehmer ihre persönliche Meinung zu Punkten wie Service, Qualität, Preis-Leistung und Vertrauen abgeben. Eine schöne Erkenntnis ist und bleibt dabei: Außer Amazon befindet sich kein Online-Händler unter den Top Ten. Es scheint also, als habe der Verbraucher von heute den stationären Handel noch längst nicht aufgegeben.

Foto: © Zerbor