Tierquälerei: IKEA nimmt Hot Dog Würstchen aus dem Sortiment

Keine Hot Dogs mehr bei Ikea?

Das Ikea Logo
Foto: Tkni

Wer regelmäßig zu IKEA geht, kennt die „Tradition“: Nach dem Bezahlen an der Kasse geht es zum kleinen Schwedenshop, um an der Theke einen Hot Dog zu bestellen. Die kleinen Würstchen im Brötchen gelten bei IKEA Besuchern als Kultobjekt. Nun allerdings hat sich der Möbelkonzern dazu entschieden, Würstchen für seine Hot Dogs aus dem Sortiment zu nehmen. Der Grund: Das Fleisch stammt aus einem Tierqual-Betrieb.

Tierschützer deckten Missstände auf

Mit Hilfe von verstecken Kameras zeichneten Aktivisten Videomaterial auf, das einem Oldenburger Schlachthof das Handwerk legen sollte. Tierschutzbuero.de veröffentlichte die Filmszenen, in denen sowohl die Behandlung der Tiere als auch deren Schlachtung auf unwürdige und teilweise sogar barbarische Weise vollzogen wurden. Unsachgemäße Anwendung von Elektroschockern und Schlachtungen bei vollem Bewusstsein bekam der Zuschauer zu sehen. Die Konsequenz war die Schließung des Betriebes.

IKEA duldet keine Tierqual

Goldschmaus heißt der Lieferant, der das Fleisch aus dem norddeutschen Schlachtbetrieb auch zu IKEA brachte. Kurz nachdem die Missstände bekannt geworden waren, entschied sich der Möbelriese dazu, alle betroffenen Würstchen aus dem Sortiment zu nehmen. Es sei nicht auszuschließen, dass Kunden unter Umständen Fleisch konsumieren, das aus nicht artgerechter Schlachtung stamme, so IKEA. Das gilt, obwohl nur ein geringer Anteil der Rezeptur auf Rindfleisch basiert. IKEA also setzt ein starkes Zeichen gegen Tierqual und bleibt seiner Philosophie damit treu. Ganz auf Hot Dogs verzichten muss dennoch niemand. Neue Würstchen ohne Tierqual schließen die Lücke und werden durch die vor Kurzem eingeführte Veggie Variante ergänzt.

Einige Ikea Filialen haben auch am 1. Advent geöffnet! Erfahren Sie hier wo am 02.12.2018 verkaufsoffener Sonntag ist! Zum Beispiel in diesen Städten:

Foto: © Tkni

1 Kommentar

  1. Update 12.12.2018:

    Es gibt wieder Hot Dogs bei Ikea!

    Wir waren heute bei Ikea in Waltersdorf. Dort gab es heute wieder Hot Dogs.
    Sogar jede Menge:

    • Vegetarische Hot Dogs
    • Doppel Hot Dogs (Zwei Würstchen in einem Brötchen)
    • und natürlich die normalen Hot Dogs

    Problem: Es gibt einen neuen Senf dazu. Der ist eher süßlich. Uns hat er nicht geschmeckt. Schade! Wir mochten die Ikea Hot Dogs so wie sie waren. Wie siehts bei euch aus?

Kommentare sind deaktiviert.