Awardverleihung: Denn‘s gewinnt Preis für das beste Prospekt

Prospekte in Papierform haben Zukunftspotenzial

Denns gewinnt Preis für das beste Prospekt
Wer erstellt das beste Prospekt? - Symbolbild: © Zerbor

Prospekte in Papierform sind heute nicht mehr so begehrt wie noch vor einigen Jahren. Digitale Alternativen und spezielle Apps lösen das wöchentliche Blättern im kleinen Heft ab. Dennoch hält der Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter e.V. an Prospekten fest und unterstreicht dies mit der Verleihung eines neuen Awards. In diesem Jahr gewann die Bio-Kette denn’s. Lesen Sie auch: Wie das Handy beim Einkaufen helfen kann

Deutscher Prospekt Award: Viele Faktoren fließen in die Wertung ein

Bereits am 27. Mai 2021 durften sich jene Kreative freuen, die die Prospekte für die Biomarkt-Kette denn’s gestalteten. Diese nämlich überzeugten die Jury des ersten Deutschen Prospekt Awards in allen Belangen. Nicht nur die grafische Gestaltung, sondern auch kreatives Potenzial, Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit gehören zum Katalog der Jury-Kriterien. Von den insgesamt 26 Einreichungen in der Kategorie „Klassik“ erwies sich der denn’s Prospekt mit dem Titel „Fit in den Frühling“ als besonders attraktiv.

Weitere bemerkenswerte Prospekte in der Auswahl

Unter den Nominierten der Kategorie „Klassik“ fanden sich nebst des denn’s Prospekts auch jene der Ketten Edeka Südwest und Tegut. Beide überzeugten ebenfalls, mussten den ersten Platz dennoch der Bio-Konkurrenz überlassen. In der Kategorie Regional würdigten die Juroren Prospekte lokal relevanter Einzelhändler.
Hier erhielten unter anderem das Modezentrum Mützel und das Einrichtungshaus Friedhelm Schaffrath besondere Erwähnungen. Wie viel Mühe sich der Einzelhandel auch heute noch im Hinblick auf die Gestaltung seiner Prospekte gibt, unterstreicht das Zukunftspotenzial der Hefte. So schnell werden diese sich vermutlich nicht vom Markt verdrängen lassen.
Erfahren Sie bei uns auch wo am 20.06.2021 Verkaufsoffener Sonntag ist.