Geschenkeshopping: Das sind die Weihnachtstrends 2019

Weihnachtsgeschenketrends 2019

Tannengrün und Schriftzug Weihnachtseinkäufe
( Foto: © Coloures-pic)

Nicht mehr lange dauert es, bis sich auch in 2019 die Weihnachtsfeiertage ankündigen. Spätestens jetzt gehen viele Menschen auf die Suche nach passenden Geschenken. Ganz so einfach gestaltet sich dieses Vorhaben jedoch meist nicht. Zum Glück aber gibt es Jahr für Jahr neue Trends, die bei der Auswahl von Präsenten helfen. 2019 haben es diese beiden Weihnachtstrends besonders in sich. Lesen Sie auch: Weihnachtseinkäufe stressfrei erledigen

Trend: Natur und Umwelt

Einen großen Pluspunkt können sich Schenkende sichern, wenn sie in diesem Jahr klima- und umweltfreundliche Präsente überreichen. Hier lassen sich derzeit besonders viele Dinge entdecken. Von Büchern rund um den Klimaschutz über Samenbomben-Bausets bis hin zu Gutscheinen für Unverpackt-Läden, Naturkosmetik oder auch vegane Fresskörbe. Die Geschenke-Vielfalt macht es leicht, trotz des Fokus auf einen schonenden Umgang mit der Natur große Überraschungen zu planen.

Geschirr kommt jetzt richtig gut an

Darüber hinaus finden sich derzeit in zahlreichen Geschäften Geschirr-Sets, die bewusst unperfekt wirken. Diese haben sich zu wahrhaftigen Trendobjekten entwickelt und passen daher ideal unter jeden Weihnachtsbaum. Glasierte Keramik, die durch Verarbeitung von Hand besonders individuell wirkt, ist auch in sozialen Netzwerken ein inzwischen unverzichtbares It-Piece. Wer solche Unikate verschenken möchte, sucht am besten in Manufakturen nach den schönsten Stücken und stellt eine bunte Auswahl zusammen.

Um nicht erst wenige Tage vor Heiligabend mit dem Geschenkeshopping zu beginnen, sollten Sie die kommenden verkaufsoffenen Sonntage nutzen! Am 17.11.2019 öffnen trotz Feiertag (Volkstrauertag) einige Geschäfte: