Einkaufscenter in Sachsen

Einkaufscenter in Sachsen

Sachsen ist mit mehr als 4 Millionen Einwohnern das sechstgrößte Bundesland. Klar, dass es hier auch einige Einkaufcentren gibt! Schon kurz nach der Wende wurde mit dem Bau der ersten Shoppingcenter begonnen. So wurde das Chemnitz Center bereits 1992 eröffnet. Das größte Einkaufscenter in Sachsen ist das Paunsdorf Center in Leipzig mit einer Verkaufsfläche von über 114 000 qm. Die meisten Einkaufscentren findet man in Dresden. Hier befindet sich auch der beliebte Elbepark. Auf den folgenden Seiten finden Sie viele weitere Informationen über die zahlreichen Shoppingcenter in Sachsen.

Einkaufscentren in den Städten

Beliebte Einkaufscentren

Informationen über die Einkaufscentren in Sachsen:

Das jüngste Shoppingcenter in Sachsen wurde erst im Jahr 2012 eröffnet - die Höfe am Brühl in Leipzig. Sehr beliebt ist auch der Hauptbahnhof in Leipzig, denn hier kann man auch am Wochenende in ca. 140 Geschäften shoppen! Viele Einkaufscentren bieten mehr als nur Geschäfte an. Oft findet man auch diverse Dienstleister, manchmal sogar Behörden und natürlich zahlreiche Gastronomiebetriebe in den Centern. Für die Kunden stehen meist ein großer Parkplatz oder ein Parkhaus zur Verfügung (meist kostenpflichtig). Viele Center erreicht man aber auch mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln.
( Beispielfoto: © Pavel Losevsky, Alle Angaben ohne Gewähr! Stand: 05.12.2016 )

[ Zum Seitenanfang ]