Der Bördepark in Magdeburg

Einkaufen im Bördepark

Vor gut 20 Jahren ist mit dem Bördepark im Süden Magdeburgs ein Einkaufscenter entstanden, welches von den Einwohnern und Besuchern der Stadt wie auch von vielen Kunden aus dem Umland oft und gern genutzt wird. Jährlich statten mehr als vier Millionen Menschen aus der Region dem Bördepark einen Besuch ab.

Der Bördepark Magdeburg

Adresse:
Bördepark Magdeburg
Salbker Chaussee 67 39118 Magdeburg
Tel: 0391/ 628 49 - 0

Öffnungszeiten des Bördepark Magdeburg:

Kernöffnungszeiten:
Mo - Do: 08:00 Uhr - 20:00 Uhr
Fr: 08:00 Uhr - 21:00 Uhr
Sa: 08:00 Uhr - 20:00 Uhr
Edeka:
Mo - Fr: 08:00 Uhr - 21:00 Uhr
Sa: 08:00 Uhr - 20:00 Uhr



Verkaufsoffene Sonntage im
Bördepark Magdeburg:

  • -

An verkaufsoffenen Sonntagen hat der Bördepark Magdeburg von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet.
Verkaufsoffene Sonntage in Magdeburg

Was kann man im Bördepark erleben?

Der heutige Bördepark wurde auf einem Gelände gebaut, auf dem sich einstmals Getreide- und Rübenfelder befanden. Nach umfangreichen Erschließungs- und Verkehrsinfrastrukturmaßnahmen begann am 17. Oktober 1994 schließlich die Erfolgsgeschichte dieses Einkaufscenters. Aufgrund des guten Gemischs aus Filialen bekannter Ketten und kleineren Geschäften regionaler Anbieter ist der Bördepark bei seinen Kunden seit jeher sehr beliebt. So bieten beispielsweise Intersport, Chelsea und Adler Mode das passende Outfit für Business, Freizeit und Sport. Familien finden bei Ernsting's Familiy T-Shirts, Hosen und Jacken für Groß und Klein - und Deichmann oder Reno liefern die passenden Schuhe.

Für Technikfreunde steht mit dem Media Markt zudem ein namhafter Anbieter für Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte zur Verfügung. Hier werden auch alle Musik- und Filmliebhaber fündig, denn dank des breiten Angebotes an CDs, DVDs und Blu Rays bleiben kaum Wünsche offen.

Zudem finden Kunden im Bördepark eine Apotheke, ein Augenoptikerfachgeschäft sowie einen Juwelier. Als Lebensmitteldiscounter bietet EDEKA sein umfangreiches Sortiment an und gewährleistet damit auch für Produkte des täglichen Bedarfs umfassende Einkaufsmöglichkeiten.

Mit Auto, Bus und Straßenbahn zum Bördepark

Der Bördepark lässt sich mit dem eigenen Pkw genauso gut erreichen wie mit Straßenbahn und Bus. Wer mit dem Auto kommt, nutzt am besten die A14 und verlässt die Autobahn an der Anschlussstelle Magdeburg-Sudenburg. Über die B81 und die Abfahrt Salbker Chaussee sind es nur noch wenige hundert Meter bis zum Gelände des Bördeparks. Dort stehen 2.500 kostenfreie Parkplätze zur Verfügung, so dass ein Besuch auch zu einkaufsstarken Zeiten keine Schwierigkeiten bereiten sollte. Nutzer des öffentlichen Nahverkehrs haben die Wahl zwischen der Buslinie 54 oder der Straßenbahn 9 - mit beiden Verkehrsmitteln ist die Anfahrt aus dem Stadtzentrum sehr leicht.

Auch einfach nur zum Bummeln

Auch all jene, die keinen Großeinkauf planen, sondern einfach nur ein wenig bummeln wollen, sind im Bördepark richtig. Neben einem Eiscafé und einem Asia-Imbiss laden eine Bäckerei und eine Pizzeria zum Verweilen ein. Und in Läden wie dem "Zoo & Co. Fachmarkt" oder dem "Haarshop 13", einem Fachgeschäft für Friseurbedarf und Haarstylingartikel, können auch spezielle Angebote bestaunt werden. Überdies bietet der Bördepark regelmäßig Events wie Modenschauen oder jahreszeitabhängige Märkte sowie verschiedene Ausstellungen oder Konzerte an. Insofern ist ein Besuch dieses Shopping-Parks vor den Toren Magdeburgs immer wieder ein Erlebnis.
( Beispielfoto: © Rob, Alle Angaben ohne Gewähr! Stand: 11.12.2016 )

[ Zum Seitenanfang ]

Welche Geschäfte gibt es im Bördepark?

Zur Zeit gibt es ca. 30 Geschäfte im Shopping-Center Bördepark, die wir hier natürlich nicht alle nennen können! Eine kleine Auswahl der Geschäfte:

  • Floristik ´99
  • Hammer
  • Juwelier Karat
  • Mode Kress
  • Marc Picard
  • Mc Paper
  • Rossmann
  • Uni-Buch Universitätsbuchhandlung
  • Vodafone
  • und viele mehr

[ Zum Seitenanfang ]

Weitere Serviceleistungen des Bördepark:

  • Center-Gutscheine
  • Tolle Events
  • 2500 kostenlose Parkplätze

Anfahrt zum Bördepark

Mit dem Auto:
Über die A14 bis Abfahrt Magdeburg Sudenburg, weiter auf der B81 bis Abfahrt Halle / Bernburg / Wanzleben / Ottersleben

Mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln:
Buslinie 54 bis Bördepark Ost oder Bördepark West
Straßenbahnlinie 9 bis Bördepark Ost

Alle Infos zum Bördepark auf einen Klick:

Der Bördepark im Internet:
Die Webseite: www.boerdepark.de

[ Zum Seitenanfang ]