Ikea in Dortmund

Ikea in Dortmund

Seit 1999 existiert die Dortmunder Filiale der bekannten und beliebten schwedischen Möbelhauskette IKEA. Nach einem größeren Umbau im Jahr 2007 verfügt der Standort nunmehr über eine Verkaufsfläche von rund 30.000 Quadratmetern. Neben dem Standardsortiment bietet das im Südwesten der Stadt gelegene Einrichtungshaus auch einen Vollplanungsservice für neue Küchen.

Ikea Einrichtungshaus Dortmund

Adresse:
IKEA Deutschland GmbH & Co.KG
Niederlassung Dortmund
Borussiastr. 120, 44149 Dortmund

Öffnungszeiten von Ikea Dortmund:

Einrichtungshaus:
Mo - Do, Sa: 10:00 Uhr - 20:00 Uhr
Fr: 10:00 Uhr - 22:00 Uhr
Restaurant:
Mo - Do, Sa: 09:30 Uhr - 19:30 Uhr
Fr: 09:30 Uhr - 21:30 Uhr
Smaland:
Betreuung für Kinder von 3 - 10 Jahren:
Mo - Fr: 13:00 - 20:00 Uhr
Sa, Ferien: 10:00 Uhr - 20:00 Uhr

Verkaufsoffene Sonntage bei Ikea in Dortmund:

  • -

An verkaufsoffenen Sonntagen ist das Einrichtungshaus von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. (Restaurant 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
Verkaufsoffene Sonntage in Dortmund

Möbel und mehr bei Ikea in Dortmund Oespel

Die IKEA-Filiale in Dortmund ist eine gute Adresse für all jene, die im Ruhrgebiet auf der Suche nach Möbeln und Einrichtungsgegenständen in skandinavischem Design sind. Vertreten sind hier sowohl die bekannten IKEA-Klassiker wie KALLAX und KLIPPAN als auch brandneue Artikel für alle Wohnbereiche. In der Dortmunder Filiale finden Besucher zudem ein umfangreiches Sortiment an Saisonware und treffen auf vielfältige Wohnaccessoires, Haushaltstextilien, Leuchten, Geschirr und vieles mehr.

Kunden, die bereits im Vorfeld wissen, welche IKEA-Produkte sie kaufen möchten, haben in Dortmund die Möglichkeit, direkt den Lagerregalbereich anzusteuern und die gewünschten Artikel in Empfang zu nehmen. Der genaue Standort und die noch vorhandene Menge lassen sich dabei bereits am heimischen PC oder mittels Smartphone- oder Tablet feststellen. Überdies stellt IKEA Dortmund seinen Kunden während des Besuches rund um die Uhr freies WLAN zur Verfügung, so dass eine Nutzung des Internets auch vor Ort jederzeit kostenlos möglich ist.

Gutes Essen, guter Service

Typisch bei IKEA und von vielen Kunden gern aufgesucht sind Restaurant und Lebensmittelmarkt. Hier können die Besucher des Möbelhauses zu niedrigen Preisen ihren Hunger stillen und sich die typisch schwedischen Köttbullar mit Kartoffelpüree oder eine andere leckere Speise schmecken lassen. Im Schwedenshop lassen sich ferner viele kulinarische Köstlichkeiten für daheim besorgen. Von der 250-Gramm-Tafel Marabou-Vollmilchschokolade über Elchwurst bis hin zu verschiedenen Getränken ist hier für jeden Geschmack etwas dabei. Und am Imbiss gibt es schließlich noch die Möglichkeit, einen Hot-Dog zu erwerben und nach eigenen Wünschen mit Gurken, Zwiebeln und verschiedenen Soßen zu garnieren.

Damit die Eltern sich ungestört im Möbelhaus umschauen können und es den Kindern derweil nicht langweilig wird, bietet IKEA auch in Dortmund das beliebte Kinderspielzentrum "Småland" an. Hier können kleine Leute zwischen 3 und 10 Jahren in einer sicheren Umgebung und unter Aufsicht geschulter Mitarbeiter nach Herzenslust toben oder basteln. Wichtig: Bei der Anmeldung müssen die Eltern oder sonstigen Begleitpersonen einen Personalausweis oder Reisepass vorlegen.

Hervorragend erreichbar mit Pkw, Bahn und Bus

IKEA Dortmund ist gut an das allgemeine Verkehrsnetz angeschlossen. In unmittelbarer Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund-West gelegen, erreichen Autofahrer das Möbelhaus am besten über die Abfahrt Dortmund-Kley/Indupark. Dank des gut funktionierenden Parkleitsystems gelingt das Abstellen des Autos auch in stark frequentierten Zeiten mühelos. Kunden, die lieber mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen möchten, erreichen IKEA bequem mit der S 1 (Station: Dortmund-Kley) oder mit der Buslinie 440 (Haltestelle: IKEA). Das große IKEA-Einrichtungshaus in der Borussiastraße 120 ist daher für viele Dortmunder und Besucher aus dem Umland eine hervorragende und leicht erreichbare Anlaufstelle für die Versorgung mit praktischen Möbeln im skandinavischen Design.
Beispielfoto: Logo an einer Ikea Filiale, Alle Angaben ohne Gewähr!, Stand: 05.12.2016

[ Zum Seitenanfang ]

Anfahrt zu Ikea in Dortmund

Mit dem Auto:
Über die A40 oder A45 bis Dreieck Dortmund West, dann dem Parkleitsystem folgen.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:
S-Bahn: S1 bis Dortmund-Kley
Bus: Linie 440 bis Ikea

Alle Infos zu Ikea Dortmund Oespel auf einen Klick:

[ Zum Seitenanfang ]