Das NordWestZentrum in Frankfurt / Main

Einkaufen im NordWestZentrum

Frankfurt / Main ist eine der größten Einkaufsstädte Deutschlands. Dabei ist das zentral gelegene NordWestZentrum nicht nur Deutschlands größtes Einkaufszentrum, sondern das Shopping-Herz in Frankfurt, in dem das Leben pulsiert. Und das schon seit 1968!

Das NordWestZentrum Frankfurt am Main

Adresse:
NordWestZentrum
Limescorso 8 60439 Frankfurt / Main
Telefon: 069/ 58 09 020

Öffnungszeiten des NordWestZentrum:

Kernöffnungszeiten:
Mo - Sa: 10:00 Uhr - 20:00 Uhr

Rewe: 08:00 Uhr - 22:00 Uhr


Verkaufsoffene Sonntage im NordWestZentrum Frankfurt / Main:

  • -

An verkaufsoffenen Sonntagen ist das NordwestZentrum von 13:00 Uhr - 19:00 Uhr geöffnet!
Verkaufsoffene Sonntage in Frankfurt/Main

Was erwartet den Besucher im Nordwestzentrum Frankfurt / Main?

Das Einkaufs- und Erlebniszentrum bietet mehr als 150 Geschäfte, in denen der Besucher ein vielfältiges Angebot findet, das von den neuesten Modetrends über Dienstleistungen bis hin zu abwechslungsreichen und kulinarischen Genüssen reicht. Zu den zahlreichen Geschäften im Bereich Mode zählen beispielsweise C&A, Gerry Weber, Camp David, Bonita, Mango und Orsay. Den Bereich Gesundheit & Beauty decken unter anderem die Läden Douglas, Rituals, Rossmann und der dm-Drogerie Markt ab. Das umfangreiche Repertoire des Centers umfasst zudem die Rubriken Schuhe, technische Geräte, Optik, Wohnen, Zeitschriften, Tabakwaren etc. Des Weiteren bieten viele Firmen verschiedenste Dienstleistungen an, beispielsweise eine Änderungsschneiderei, verschiedene Banken, ein Schuh- & Schlüsseldienst sowie die Deutsche Post. Auch für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt. Neben dem Glashaus Restaurant, dem Schnellrestaurant Mc Donald's, dem Nordsee Restaurant und Pizza Hut sorgen zahlreiche weitere Restaurants im Center für kulinarische Genüsse. Im NordWestZentrum Frankfurt / Main findet der Besucher einfach alles, was das Herz begehrt. Das Wetter spielt dank der Überdachung keine Rolle. Die gläserne Dachkonstruktion ist das Herzstück des Shopping-Centers, das drei Malls umfasst und ein pures Shopping-Vergnügen bei Tageslicht ermöglicht.

Das NordWestZentrum Frankfurt / Main ist stets ein besonderes Erlebnis

Das NordWestZentrum ist für Jung und Alt der Treffpunkt und dies nicht nur zum Shoppen, sondern ebenso, um Kultur und Freizeit zu erleben. Deutschlands größtes Einkaufszentrum ist nicht nur ein wahres Einkaufsparadies, sondern in erster Linie auch das größte Erlebniszentrum. Den Besucher erwarten jeden Monat vielfältige Events, spektakuläre Angebote und spezielle Aktionen. Im Jahr 2008 wurden 40 Jahre NordWestZentrum gefeiert. Am Ende eines jeden Jahres findet im Center ein himmlischer Weihnachtsmarkt statt. Auch sehr beliebt sind die regelmäßigen verkaufsoffenen Sonntage sowie das Late-Night-Shopping. Das Center bietet zudem verschiedene Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Zum Gebäudekomplex gehören beispielsweise eine Fitness- und Saunalandschaft, ein Bowlingcenter sowie ein Kinder- und Jugendtheater, wodurch Familien hier einen wunderschönen Tag verbringen können. Die grün bepflanzten Ruheoasen mit den faszinierenden Wasserspielen laden nebenbei zum Entspannen ein.

Fazit
Das familienfreundliche NordWestZentrum Frankfurt / Main ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Hier bleibt kaum ein Wunsch offen. Schon beim Betreten des Centers fühlt der Besucher eine einzigartige Kombination aus geschäftigem Treiben und einer wahren Wohlfühloase. Das Center ist ein Ort, um hervorragend einzukaufen und das Leben zu genießen.
( Beispielfoto: © Rob, Alle Angaben ohne Gewähr! Stand: 05.12.2016 )

Welche Geschäfte gibt es im NordWestZentrum?

Zur Zeit gibt es ca. 150 Geschäfte im Shopping-Center NordWestZentrum, die wir hier natürlich nicht alle nennen können! Eine kleine Auswahl der Geschäfte:

  • Apollo Optik
  • Rossmann
  • Juwelier Christ
  • Douglas
  • H&M
  • Mango
  • Primark
  • Ulla Popken
  • Deichmann
  • Dielmann Schuhe
  • Hess Schuhe
  • Tamaris
  • Karstadt Sport
  • Zoohaus Haindl
  • Toys´r´us
  • Thalia

Weitere Serviceleistungen des NordWestZentrum:

  • Behindertengerechte Parkplätze und Toiletten
  • Rollstuhl-Verleih
  • Kinderbuggy-Verleih
  • Münztelefone
  • Geldautomaten
  • Schließfächer
  • Einkaufs-Gutscheine

Anfahrt zum NordWestZentrum

Mit dem Auto:
Über die A5, A661, L3004

Mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln:
U1, U9 bis Römerstadt oder Heddernheimer Landstraße
Bus 29, 60, 71, 72, 73, 251 bis NordWestZentrum

[ Zum Seitenanfang ]

Alle Infos zum NordWestZentrum auf einen Klick:

Das NordWestZentrum im Internet:
www.nwz-frankfurt.de