Große Bergstraße in Hamburg

Große Bergstraße in Hamburg

Die Große Bergstraße in Hamburg Altona ist eine schon seit langem beliebte Einkaufsstraße.

Welche Geschäfte gibt es in der Großen Bergstraße?

Bitte beachten Sie:
Unsere Liste der Geschäfte in der Hamburger Großen Bergstraße ist lange nicht vollständig! Es gibt noch viele weitere kleine und große Einzelhandelsgeschäfte.
Wir werden die Informationen auf dieser Seite nach und nach ergänzen. Wir freuen uns auf Ihre Tipps und Hinweise.

Öffnungszeiten in der Großen Bergstraße

Die Öffnungszeiten kann natürlich jedes Geschäft individuell festlegen. Viele Geschäfte in der Großen Bergstraße haben aber Montag bis Samstag von 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet!
Einige Beispiele:

  • Ikea: Montag - Samstag: 10:00 Uhr bis 20:30 Uhr
  • denn´s Biomarkt: Montag - Samstag: 08:00 Uhr bis 20:30 Uhr
  • Depot: Montag - Samstag: 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Verkaufsoffene Sonntage in der Hamburger Großen Bergstraße

Mehrmals im Jahr gibt es verkaufsoffene Sonntage an denen sich auch viele Geschäfte in der Hamburger Großen Bergstraße beteiligen.

An den verkaufsoffenen Sonntagen sind die Geschäfte in der Großen Bergstraße meist von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr für Sie geöffnet. Bitte beachten Sie, dass unsere Liste nicht vollständig ist!

Altonas Lebenslinie: Die Große Bergstraße

Sie blickt auf vergangene Zeiten und viele Erlebnisse zurück und ist auch heute noch immer wieder das Gesprächsthema für Diskussionsrunden und Presse. Die Große Bergstraße gehört zu einer der traditionsreichsten Einkaufsmeilen Hamburgs und musste sich in all den Jahrzehnten ihrer Existenz schon dem einen oder anderen Wandel unterziehen. Eine Zeitlang hatte sie dabei fast ihre Lebensfreude verloren, denn nach dem Wegzug von Karstadt und Kaufhof aus Altona, glich die Große Bergstraße einer verlassenen Westernstadt. Nicht zuletzt durch IKEA, dessen Bau auch in der Presse für einige Furore gesorgt hat, wurde der Einkaufsstraße inzwischen jedoch wieder Leben eingehaucht. Heute überzeugt die Große Bergstraße mit vielen Läden, die auch dem kleineren Geldbeutel schmeicheln und Schnäppchenjäger anziehen.

Schnäppchenjäger aufgepasst

Die Große Bergstraße und die angrenzenden Straßen in der Umgebung, wie die Neue Große Bergstraße, die Altonaer Poststraße und der Lamp'lweg, sind vor allem durch Bäckereien und kleinere Geschäfte geprägt. Noch relativ jung ist das bereits erwähnte IKEA und eine kleine Ladenstraße mit ALDI, EDEKA und DM.
Wer für die Große Bergstraße oder weitere Shoppingtouren ein paar bequeme Treter braucht, der hat auf der Shoppingmeile die Auswahl aus gleich zwei Schuhläden. In dem 1€-Shop oder dem Prozente-Laden kurz vor dem Altonaer Bahnhof hat man außerdem die Möglichkeit, Schätze für kleines Geld aufzustöbern. Ob Bastelbedarf oder Lebensmittel, das Angebot wechselt hier schnell und regelmäßig. Ein Schnäppchenjägerparadies ist auch das TK-Maxx. Hier werden Waren von sehr hochwertigen Herstellern und Modeschöpfern zu kleinem Preis angeboten. Wöchentlich erhält die Filiale neue Lieferungen - ein Besuch lohnt sich also immer.
Gelegen im lebendigen und jungen Stadtteil Altona, eignet sich die Große Bergstraße außerdem hervorragend, um Freunde zu treffen. Zum Beispiel im Sommer bei einem Eis in einem der zwei Eiscafés, oder das ganze Jahr über im charmanten und familienfreundlichen Saltkråkan, das seine Gäste mit schwedischen Köstlichkeiten verwöhnt.

Anfahrt in die Große Bergstraße

Die Große Bergstraße befindet sich nah dem Altonaer Bahnhof und ist von hier aus bequem mit dem Bus zu erreichen. Noch näher ran kommt man mit den entsprechenden Buslinien der Haltestellen "Große Bergstraße" und "Goethestraße". Kostenlose Parkmöglichkeiten sind rund um die Einkaufsmeile sehr begrenzt, die Parkhäuser "Neues Forum", die zu ALDI und EDEKA führen, sowie das Parkhaus von IKEA bieten aber genügend Stellfläche für PKW.
( Beispielfoto: © myper, Text: L. E., Alle Angaben ohne Gewähr! Stand: 05.12.2016 )

[ Zum Seitenanfang ]